Skip to main content

Hoodia mit grünem Tee hilft beim Abnehmen

Ob es Ihnen darum geht, einfach nur abzunehmen, oder ob Sie sich einfach gesünder ernähren möchten, dann ist Hoodia mit grünem Tee eine gute Option für Sie.

Auf der ganzen Welt gibt es immer mehr Menschen, die mit Gewichtsproblemen kämpfen. Es ist ein massives Problem bei Männern und Frauen in jedem Alter. Übergewicht trägt dazu bei, dass eine Reihe anderer Krankheiten gefördert werden. Zu diesen Krankheiten zählen unter anderem:

  • Herzerkrankungen, Bluthochdruck,
  • Diabetes, bestimmte Krebsarten und
  • Erkrankungen der Gelenke durch Überbelastung

Was ist Hoodia

Hoodia wächst in den abgelegenen Regionen der südafrikanischen Wüste Kalahari. Die Buschmänner dieser Region essen diese Pflanze um den Hunger abzuwehren. Die kleine Hoodia Pflanze sieht aus wie eine Gewürzgurke mit Stacheln. Sie wächst sehr langsam und braucht 4-5 Jahre bevor man Sie ernten kann.

Die Hoodia gordini ist eine geschützt Pflanze, die im wild wachsenden Zustand nur durch einzelne Personen und ganz weinig Unternehmen gepflückt werden darf. Die Pflanze wächst nur in der angestammten Region optimal.

Hoodia wird inzwischen von verschiedenen Herstellern angeboten.  Das Angebot reicht von Pillen, Extrakten, Kräutermischungen und Mischungen mit grünem Tee. Hoodia werden die folgenden Eigenschaften zugeschrieben, es:

  • zügelt den Appetit zur raschen Gewichtsabnahme
  • schränkt Essattacken ein
  • stoppt den Heißhunger auf Süßigkeiten – sogar auf Schokolade

Hoodia reduziert den Appetit, so dass der Körper mit ca. 30-40% weniger Kalorien am Tag auskommen kann. Durch das Molekül P57 wird dem Gehirn ein Sättigungssignal geschickt.

Hoodia mit grünem Tee

Hoodia mit grünem Tee kann Sie beim Abnehmen unterstützen, Ihren körperlichen Zustand  verbessern und Krankheiten zu verhindern.  Hoodia mit grünem Tee reduziert Ihren Appetit und entzieht dem Körper giftige Stoffe. Sie sollten sich deshalb von Beginn an gesünder und frischer fühlen.

Die Wirkung von grünem Tee

Die Antioxidantien im grünen Tee sorgen dafür, dass Ihr Immunsystem gestärkt wird. Menschen mit einem intakten Immunsystem sind besser gegen Krankheiten wie Erkältungen und Grippe geschützt. Ein funktionierendes Immunsystem hilft dem Körper auch, sich besser gegen Krebs zu schützen.

Die Inhaltsstoffe in im grünem Tee sind nicht strakt genug, um zu tatsächlich zu  heilen, oder zu verhindern, dass Menschen an Krebs erkranken. Es ist aber  nachgewiesen worden, dass die Menschen, die regelmäßig grünen Tee trinken, ein geringeres Risiko haben, an Krebs zu erkranken.

Andere Optionen

Hoodia mit grünem Tee ist nicht die einzige Möglichkeit die Sie haben um Erkrankungen vorzubeugen. Inzwischen können Sie grünen Tee in Form von Pillen, als Kaltgetränk oder als Mischung mit anderen Teesorten bekommen. Um herauszufinden, was für Sie die absolut beste Option ist, sollten Sie mit Ihrem Hausarzt die unterschiedlichen Möglichkeiten für eine präventive Vorsorge mit natürlichen Tee Produkten abstimmen.

Grüner Tee ist ein Getränk, das Körper und Geist gleichermaßen unterstützt und in Verbindung mit Hoodia sollte es Ihnen gelingen Ihr Idealgewicht zu erreichen.


Ich stimme der Nutzung von Cookies auf dieser Seite zu. mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

schliessen