Skip to main content

Malventee Wirkung

Malven Tee weißt viele Vorteile auf. Er besitzt Gerb- und Schleimstoffe auf, welche perfekt bei Entzündungen sind. Die Inhaltsstoffe von Malventee helfen beim Abnehmen, bei Reizhusten und Entzündungen der Atemwege. Sie können aber auch mehr,  so kann das Risiko für Herzinfarkt und Schlaganfall gelindert werden. Auch der Blutdruck kann gesenkt werden, was eine sehr gute Sache ist. Natürlich darf man nicht einfach die Blutdrucktabletten absetzen, aber man wird sehen, dass auch neben den Pillen der Tee etwas bringt.

Malven Tee mit Hibiskus

Malventee besteht aus Hibiskus Blüte oder aus der wilden Malve. Die wilde Malve ist es, mit der man viel für die Gesundheit tun kann. Entzündungen im Mund- und Rachenraum, Durchfall und mehr, kann man heilen oder bessern. Um den wilde Malventee zu kaufen, sollte man auf jeden Fall auf den Inhalt vom Tee achten. Oder man kauft im Kräuterfachhandel ein, wie auch in der Apotheke.

Für den Malventee werden die getrockneten Blüten eingesetzt und mit brühendem Wasser übergossen. Man kann übrigens auch versuchen, den Tee selbst zu züchten. Dafür braucht man aber ein wenig Geduld, denn Erfolg zeigt sich erst nach 2 Jahren, wenn man mit der Pflanze alles richtig macht. Um von der Malventee Wirkung zu profitieren, muss man diesen Tee regelmäßig trinken. 12 Tassen Tee am Tage sollten es sein und das über mehrere Wochen.

Abnehmen mit Malven Tee

So kann er perfekt wirken, so dass man gut abnehmen kann und dass sich der Tee positiv auf Erkrankungen auswirkt.  Man kann gerne mit einem Fachmann sprechen, so mit einem  Arzt für Naturheilkunde und kann nach Absprache eine Kur mit dem Malventee durchführen. Dieser ist auch als Käsepappel zu tun, obwohl die Pappel nichts mit dem Tee zu tun hat. Wichtig ist aber nur, dass man eine tolle Wirkung für sich nutzen kann, was man auch tun sollte. Man wird sich schon bald über die Malventee Wirkung freuen dürfen.