Skip to main content

Tee richtig zubereiten – Tipps für mehr Genuss

Tee ist gesund und bekömmlich. Vorausgesetzt er wird richtig zubereitet. Dass Fehler in der Zubereitung den Geschmack maßgeblich beeinträchtigen können, ist vielen Teeliebhabern nicht bewusst. Wir verraten, worauf es ankommt und wie sich der Genuss maximieren lässt. Tipps zur Zubereitung Zunächst einige grundsätzliche Faktoren zur Teezubereitung: Eine Intensivierung des Geschmacks lässt sich am einfachsten über […]

Bio-Kräutertees für Kinderwunsch und Schwangerschaft von Vita Et Natura

Die weibliche innere Uhr läuft heutzutage nicht immer im Takt und unregelmäßige Zyklen mit schwankender Dauer kommen häufig vor. Als Einflussfaktoren gelten beispielsweise Stress, schädliche Umwelteinflüsse oder einseitige Ernährung. Um den Zyklus sanft wieder in natürliche Bahnen zu lenken, entwickelte Bio-Kräutertee-Spezialist Vita Et Natura ausgleichende und entgiftende Tees. Auch den Phasen der Schwangerschaft und speziell […]

Acai Tee

Acai Tee ist ein guter Tee für Fitness und Gesundheit. Dieser Tee schmeckt auf der einen Seite sehr köstlich und wirkt sich dazu auf der anderen Seite sehr positiv auf die Gesundheit aus. Mit diesem Tee gelangt man zu mehr Vitalität und kann seinen Körper wunderbar entschlacken. Acai Tee besteht, je nach Tee Sorte, aus […]

Osmanthus Tee

Der Osmanthus Tee ist ein sehr feiner Oolong Tee mit frischen Ostmanthus Blüten. Der Tee ist so besonders oder interessant, weil er den süßlichen Duft der Blüten annimmt und viele Menschen darauf verzichten, diesen Tee zu süßen. Er schmeckt auch so schon recht fruchtig und ein wenig nach Honig. Derzeit ist dieser Tee in Deutschland […]

Gojibeeren Tee

Gojibeeren Tee ist derzeit sehr beliebt und das nicht ohne Grund. Die Beeren bringen eine gute Vielzahl an positiven Eigenschaften mit sich. So haben Sie Antioxidantien zu bieten, Vitamin A, Vitamin C, Vitamin B1, B2 und verschiedenste Spurenelemente. Der Teetrinker kann sich über Eisen, Nickel, Chrom und Kupfer freuen. Ebenso enthält der Tee auch Caroinioide. […]

Berberitze Tee

Wie der Name schon verrät, befindet sich in dem Tee hauptsächlich Berberitze. Dieses ist die Wurzelrinde von einem Strauch, der überwiegend in Wäldern und Gebirgen wächst. Zu erkennen ist die Pflanze an den gelben Blüten, die im Sommer schön leuchten. Im Spätsommer sind daraus lange rote Früchte geworden. Der Tee wird aus dem Stamm gewonnen […]

Bohnenkraut Tee

Bohnenkraut Tee hilft bei Magen- und Darmverstimmungen und ist verdauungsfördernd.  Bohnenkraut Tee kann man vielseitig anwenden. Er wird bei Verdauungsbeschweren, Blähungen, Magenkrämpfen, als Nervenstärkungsmittel und auch zur Förderung der sexuellen Aktivität eingesetzt. Auch lindert er Husten und hilft bei Verschleimung der Atemwege. Bohnenkraut gehört in die Familie der Kräuter und man es frisch (aus dem eigenen Garten), […]

Knoblauch Tee – bei Erkältungen und Darmbeschwerden

Der Knoblauch (Allium sativum L.) gehört zu den Liliengewächsen (Liliaceae). Schon die Germanen kannten den Knoblauch. Er wird schon seit über 5000 Jahren medizinisch genutzt. Als Arzneipflanze, kam er wie viele Heilkräuter aus dem Mittelmeerraum in die Klostergärten. Ursprünglich stammt der Knoblauch aus Asien. In den Klöstern wurde er als Gewürz, Nähr-und Arzneimittel sehr geschätzt. Der Knoblauch ist ein ausdauerndes […]

Kapuzinerkresse gegen grippale Effekte, Husten und Erkältungen

Die Kapuzinerkresse (Tropaeolum majus)  stammt aus der Pflanzenfamilie der Kapuzinergewächse (Tropaeolaceae). Sie wirkt gegen  grippale Infekte, Erkältungen und Husten. Andere Namen der Kapuzinerkresse sind: Inkakresse, Salatblume, indische Kresse, Kapernblume, Kapuzinerli und Gelbes Vögerl. Herkunft der Kapuzinerkresse Die Kapuzinerkresse stammt ursprünglich aus einigen Ländern Süd- und Mittelamerikas, wie z. B. Bolivien, Chile und Mexiko. Bereits die Inkas haben […]

Jute-Tee – Die Wiederentdeckung einer Wunderpflanze

Jutebeutel als Tee? Die Jutepflanze ist den meisten Menschen bekannt durch Produkte der Jutefaser, wie beispielsweise Jutebeutel oder Jutesäcke. Zurecht, denn die Jutefaser gehört nach Baumwolle zu den Spitzenreitern unter den nachwachsenden Rohstoffen. Aus der Rinde der Jutepflanze lassen sich lange, pflanzliche Bastfasern gewinnen. Bangladesch gehört nach Indien zu dem größten Juteproduzenten der Welt. Hier […]

Ich stimme der Nutzung von Cookies auf dieser Seite zu. mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

schliessen