Skip to main content

Kann man mit Pu Erh Tee schnell abnehmen?

Viele Teesorten sollen beim Abnehmen helfen, so fragt man sich auch bei dem Puh Erh Tee, ob dieser auch eine solche Wirkung mit sich bringt. Und ja, er kann. In China trinkt man den Puh Erh Tee, um Energie fließen zu lassen. Dazu ist der Puh Erh Tee auch viel gesünder als grüner oder schwarzer Tee. Dieser Tee bringt eine gute gesundheitsfördernde Wirkung mit sich, so kann man den Kreislauf und den Blutdruck stabilisieren, ob man nun an Bluthochdruck oder niedrigem Blutdruck leidet. Der Puh Erh Tee kann aber noch etwas mehr.

Pu erh Tee stärkt das Immunsystem

So stärkt er das Immunsystem und man sollte sich nicht wundern, wenn man nicht mehr so oft eine Erkältung bekommt. Er wirkt aber ebenso entgiftend auf die Leber, was wohl jeden Nutzer erfreuen wird. Weiterhin nutzt man dem Puh Erh Tee auch gerne, weil er verdauungsfördernd ist und Verstopfungen der Vergangenheit angehören. Nun kommen wir aber zu dem wichtigsten Punkt: Der Puh Erh Tee ist auch für das Abnehmen eine gute Wahl, denn er kurbelt den Stoffwechsel an.

Dieser ist bekannt dafür, dass er gut funktionieren muss, um abnehmen zu können. Wer den Stoffwechsel ankurbelt, kurbelt übrigens auch die Fettverbrennung an und wird so leichter abnehmen können. Nebenbei wird der Tee auch dafür sorgen, dass sich der Cholesterinspiegel senkt.

Es kommt auch auf die richtige Ernährung an

pu-erh-tee-roter-teeAber um auf das Abnehmen zurück zu kommen. Wer den Puh Erh Tee dafür einsetzen möchte, sollte nicht nur auf den Tee vertrauen und auch nicht mehr Tee trinken, als empfohlen wird. Und natürlich hilft der Tee selbst nicht alleine. Man sollte auf jeden Fall schauen, dass man sich genug bewegt. Eine halbe Stunde durchgehend am Tage muss schon sein. Auch sollte man genügend Wasser trinken, denn auch dieses entschlackt den Körper sehr gut.

Wer es schafft, sollte zwischen 2 und 3 Liter Wasser am Tage trinken. Dies wird sich auch darauf auswirken, dass man sich viel wohler und erholter fühlt. Und wer auf dem Puh Erh Tee bauen möchte, sollte sich auch um eine gesunde Ernährung kümmern. Wer täglich Fleisch, Nudeln, Süßigkeiten, Cola, Pudding und mehr zu sich nimmt, wird sich nicht wundern müssen, wenn der Tee gar nichts bewirkt. Der Tee hilft nur beim Abnehmen, er übernimmt dies nicht! Dies verwechseln leider viele Menschen, dabei ist es klar, dass es keine Wundermittel gibt, um eine bessere Figur zu bekommen und etwas für seine Gesundheit zu tun. Das Gesamtbild muss stimmen.