Skip to main content

schwarzer Tee

Basilur Tee

Die Geschichte von Basilur Tee ist sehr interessant, denn dass es den Tee überhaupt heute gibt, hat man einer zerstörten Kaffeeernte zu verdanken. Irgendwas musste man ja trinken und so kam der Schotte James Taylor auf die Idee 20 Hektar Land mit Tee zu bepflanzen. Dieser Tee hieß Ceylon und hat allen Leuten geschmeckt. Der Basilur […]

Regelmäßiger Teegenuss schützt die Zähne

Regelmäßiger Teegenuss schützt die Zähne

Neben vielen anderen gesundheitlichen Auswirkungen wirkt sich regelmäßiger Teegenuss auf die Gesundheit der Zähne aus. Vor allem schwarzer und grüner Tee haben eine antibakterielle Wirkung und hemmen die Bakterien im Mundbereich. Die beiden Teesorten unterscheiden sich in der Art der Verarbeitung. Grüner Tee wird nach dem Pflücken nicht fermentiert, so dass die Inhaltsstoffe des grünen […]

Ostfriesentee – eine Mischung original aus dem hohen Norden

Ostfriesischen Tee dasrf nur im Norden Deutschlands produziert werden

Die Ostfriesen und ihr Tee – eine Liebe so heiß und so innig wie die von Berufsfriese Otto Waalkes zu seinen Ottifanten. Ob der blonde Blödelbarde aus Emden der Teesucht gebauso verfallen ist wie seine Landsleute, ist nicht bekannte. Fest steht: Ostfriesen gehören zu den Weltmeistern im Teetrinken, gleich nach den Iren: Pro Kopf soll […]

Schwarzer Tee ist gut für die Gesundheit

Schwarzer Tee in Maßen getrunken ist ein gesunder Genuss. Nicht ohne Grund sind Friesen und Holländer große Teetrinker. Bei Ihnen fegen im Herbst und im Winter Stürme übers flache Land und fordern die Abwehrkräfte. Tee ist ein Getränk, das ganz natürlich vor Erkältungen schützt und auch gut schmeckt. Die bakterien- und virushemmende Wirkung ist bei […]

Wie gut ist Tee im Teebeutel?

Der Teebeutel ist einfach und bequem zu handhaben und ist deshalb sehr beliebt. Allerdings werden Sie in einem Teebeutel nicht die beste Teequalität wiederfinden. Im Teebeutel finden Sie sogenannte „Fannings“ oder“ Dust“.  Damit werden zerkleinerte Teeblätter und Tee Staub bezeichnet.. Da Fannings und Dust von geringerer Qualität sind, ist der Tee in Teebeuteln toleranter, wenn […]

Chinesischer Tee und die Legende von Shen Nung

Seit mehreren tausend Jahren wird der Tee in China angebaut. Der Dichter Lu Yü hat die Zubereitung von Tee 780 n. Chr. beschrieben. Etwa um die gleiche Zeit brachten buddhistische Mönche Tee von China nach Japan. Lu Yü leitete eine neue Art der Teezubereitung ein. Der gepresste Tee wurde zu Pulver zerrieben und mit heißem […]

Ich stimme der Nutzung von Cookies auf dieser Seite zu. mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

schliessen