Skip to main content

Erdbeer Tee

Im Frühjahr und im Sommer gibt es nichts Leckeres als einen frischen Erdbeer Tee. Kein anderer Tee ist so anpassungsfähig wie der Erdbeer Tee. Er lässt sich leicht herstellen und kann  mit vielen anderen Früchten, Kräutern und Gewürzen zu einem wohlschmeckenden Getränk verarbeitet werden.

Die Erdbeere mit dem lateinischen Namen „Fragaria“ gehort zu einer Pflanzengattung in der Familie der Rosengewächse.

Erdbeer Tee – Variationen

Die Auswahl an diesen Mischtees ist umfangreich. So kann man im Handel die folgenden Sorten als Mischung kaufen.

  • Erdbeer Minze Tee
  • Erdbeer Rhabarber Tee
  • Erdbeer Vanille Tee
  • Erdbeer Roibos Tee
  • Erdbeer Pfeffer Tee
  • Erdbeer Banane Tee

Das ist nur eine Auswahl der bekanntesten Früchte Tees mit Erdbeeren. Außerdem lässt sich der Erdbeertee hervorragend mit den klassischen Teesorten, dem grünen Tee, dem schwarzen Tee und Oolong Tee kombinieren.

Wirkung von Erdbeer Tee

Der Erdbeertee ist reich an Vitamin C, Kalium, Calcium und Magnesium. Er fördert die Verdauung und wirkt Darmreinigend. Durch den hohen Gehalt an Gerbstoffen wirkt er beruhigend auf Magen und Darm.

Der Erdbeer Tee kann weiterhin

  • bei der Regulierung des Blutzuckerspiegels helfen
  • das Immunsystem stärken
  • beim Fettabbau helfen

Allerdings sollten Sie beachten, dass der Erdbeertee kein Medikament ist. Er sollte als ein Baustein für die gesunde Ernährung gelten.

Zubereitung von Erdbeer Tee

Tee aus Erdbeerblättern

Für eine Tasse Tee nimmt man 1-2 Teelöffel getrocknete Erdbeerblätter. Diese werden mit kochend heißem Wasser übergossen. Anschließend sollte man den Tee für 8-10 Minuten ziehen lassen und dann abseihen. Den Erdbeer Tee sollte man mit ein wenig Honig süßen.

Tee aus Erdbeerfrüchten

Dazu trocknet man die unbehandelten Bio Erdbeeren. Es empfiehlt sich, sie Erdbeeren vor dem trockenen in dünne Scheiben zu schneiden, oder nur kleinere Erdbeeren zu nehmen. Sonst besteht die Gefahr, dass die Erdbeeren schimmeln. Noch besser ist es, die Erdbeeren in dem Backofen zu trocken oder sogar mit einem Dörrapparat zu trocknen.

Die getrockneten Früchte werden zerkleinert und mit kochend heißem Wasser übergossen. Der Tee sollte ca. 15 Minuten ziehen.

Schwarzer Tee mit Erdbeeren

Im Handel wird der Erdbeer Tee häufig als Mischung aus schwarzem Tee und Erdbeeren angeboten. Dieses Getränk verbindet die Vorteile, die beide von Hause aus mitbringen. Die Erdbeere liefert den fruchtigen aromatischen Geschmack und der schwarze Tee steuert seine anregende Wirkung bei.

Der schwarze Tee ist reich an Antioxidantien, enthält die Mineralien Kalium und Magnesium und er enthält die Vitamine B, C, und E.

Erdbeer Tee als Eistee

Aus dem Erdbeer Tee kann man im Sommer ein erfrischender Eistee machen. Den Geschmack des Erdbeer Tees kann man mit Bananenstücken, mit Aloe Vera oder mit Zitronenmelisse verfeinern. Nach der Zubereitung des Erdbeer Tees wird dieser in einer abgedeckten  Karaffe einfach in den Kühlschrank gestellt.

Erdbeer Tee mit Pfeffer oder Chili

Eine besondere Note kann man dem Erdbeer Tee geben, wenn man ihn mit grünem Pfeffer oder einer Chilischote ansetzt. Er bekommt dadurch einen fruchtig scharfen Geschmack. Dieser Tee wirkt anregend für den Kreislauf.